Deutsches Rotes Kreuz - Clausthal - Zellerfeld

Fotogalerie - Bergwachteinsätze

 

Kletterunfall im Okertal an der Marienwand

 

Am 18. Mai 2016 wurde die Höhenrettungsgruppe Clausthal-Zellerfeld und die Feuerwehr Oker zur Rettung eines abgestürzten Kletterers im Okertal alarmiert.

Die Höhenrettungsgruppe wird durch die Bergwachtgruppe Clausthal-Zellerfeld und den Freiwilligen Feuerwehren Clausthal-Zellerfeld, Buntenbock, Schulenberg und Altenau gebildet.

 

Da es aufgrund der fachlichen Qualifikation zur Rettung im Gelände sinnvoll ist, nicht nur als Höhenrettung in den Einsatz zu gehen, wurde unser Einsatzfahrzeug der Bergwacht

LinkRK GS 44-19-40 überwiegend mit Bergwachtlern besetzt und wir rückten entsprechend als Bergwachtgruppe aus. Zusätzlich stellten wir zur Eigenabsicherung der Einsatzkräfte einen

unserer Notfall-KTW LinkRK GS 44-92-40 bereit.

 

Ein 32-jähriger Mann aus einer Klettergruppe stürzte an der Marienwand ca. 6 bis 7 Meter in die Tiefe und zog sich schwerste Verletzungen zu. Nach der Versorgung durch den

Rettungsdienst wurde der verletzte Kletterer von uns auf dem Spineboard fixiert und im Anschluss mit der Gebirgstrage aus dem Gelände gebracht. Der Weg von der Unglücksstelle

ging über Stock und Stein am Flussbett der Oker entlang, bis hin zur Bundesstraße 498. Er erforderte einiges an Muskelkraft, bis der Verunglückte am Rettungshubschrauber angekommen war.

Dort wurde er an dem Rettungshubschrauber Christoph 30 übergeben und anschließend in eine Klinik geflogen.

 

Das Spineboard wurde erst vor kurzem für die Bergwachtgruppe angeschafft und ersetzt nunmehr die Schaufeltrage und die Vakuummatratze. Mit dem Spineboard hat man die Möglichkeit

einen Verletzten zu Immobilisiert und muss ihn nicht mehr unnötig umlagern. Es hat sich bereits bei mehreren Einsätzen bewährt.

 

Im Einsatz befanden sich 

  • Feuerwehr Oker 

  • Bergwachtgruppe des DRK  Clausthal-Zellerfeld

  • Fachgruppe SRHT; bestehend aus Mitgliedern der Bergwachtgruppe Clausthal-Zellerfeld und den Freiwilligen Feuerwehren Clausthal-Zellerfeld, Buntenbock, Schulenberg und Altenau

  • Rettungsdienst der KreisWirtschaftsBetriebe Goslar mit Rettungswagen und Notarzt

  • Rettungshubschrauber "Christoph 30" aus Wolfenbüttel

  • Polizei Goslar

 

Foto: Höhenrettung Clausthal-Zellerfeld

 

Jedes Foto können Sie durch Anklicken vergrößern
Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015) Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015)
Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015) Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015)
Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015) Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015)
Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015) Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015)
Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015) Einsatz - Kletterunfall im Okertal Marienwand (18.05.2015)
ZurückZurück

Letzte nderung: Mon 26.12.2016, 16:45:30 (/foto/bergwacht/bw_einsaetze/bw180516.php)