First Responder-Einsatz - Clausthal-ZellerfeldFirst Responder-Einsatz - Clausthal-Zellerfeld

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. First Responder-Einsatz - Clausthal-Zellerfeld

First Responder-Einsatz - Clausthal-Zellerfeld

Am späten Nachmittag des 26. Mai wurde unsere Bereitschaft als „First Responder“ zu einem verletzten Kind alarmiert.

Da sich einige Bereitschaftsmitglieder zum Betrieb des Testzentrums bereits an der Unterkunft befanden konnte unser Notfall-KTW bereits nach unter zwei Minuten ausrücken. Vor Ort führten die Einsatzkräfte der Bereitschaft die medizinische Erstversorgung des verletzten Kindes und später die weitere Versorgung in Kooperation mit dem Notarzt und Rettungsdienst der KreisWirtschaftsBetriebe Goslar durch. Im Anschluss wurde das Kind dem Rettungshubschrauber Christoph 30 aus Wolfenbüttel übergeben welcher es in ein Krankenhaus transportierte.

„First Responder“ - Was ist das?

Sollte mal kein Rettungswagen in der Nähe verfügbar sein, wird unsere Bereitschaft durch die Rettungsleitstelle als First Responder alarmiert. Die Helfer rücken dann mit einem unserer Notfall-KTW aus und übernehmen die Versorgung des Patienten bis zur Übergabe an den Rettungsdienst. Sie führen dabei unter anderem lebenserhaltende Sofortmaßnahmen wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung durch und betreuen den Patienten. Dadurch verkürzen wir im Ernstfall die therapiefreie Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes oder Rettungsdienstes.