Die BergwachtgruppeDie Bergwachtgruppe

Sie befinden sich hier:

  1. Bergwacht
  2. Über uns
  3. Die Bergwachtgruppe

Ansprechpartner

Sascha Kindermann
Stellv. Bereitschaftsleiter
Gruppenleiter Bergwacht

Die Bergwachtgruppe

Unsere Bergwachtgruppe besteht zur Zeit aus 20 Angehörigen der Bereitschaft, von denen 17 aktiv in der Sommer- oder Winterrettung tätig sind. Sie sind speziell für die Tätigkeit in der Bergwacht ausgebildet und trainieren alle 2 Wochen für den Ernstfall. 

Ausgestattet mit modernen digitalen Meldeempfängern ist die Bergwachtgruppe 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr durch die Rettungsleitstelle zu Einsätzen alarmierbar. Dabei absolviert die Gruppe im Jahr durchschnittlich 50-60 Einsätze.

Einsatzgebiet

Das Einsatzgebiet der Bergwachtgruppe reicht von Clausthal-Zellerfeld über Altenau und Schulenberg bis ins Okertal und auf der anderen Seite über Wildemann bis nach Seesen und Langelsheim. Es umfasst außerdem für die Baumrettung den Goslarer Rammelsberg.

Bergwachtstation Bocksberg

Im Winter besetzen Mitglieder der Bergwachtgruppe an Wochenenden und Feiertagen die Bergwachtstation am ErlebnisBocksBerg Hahnenklee und sorgen so für zusätzliche Sicherheit für die Wintersportler im Skigebiet Hahnenklee. 

Mitwirkung in der Höhenrettung Clausthal-Zellerfeld

Einige Mitglieder der Bergwachtgruppe wirken außerdem in der Fachgruppe SRHT (Höhenrettung) mit.